Home

Portrait

Philosopie

Geschichte

Qualitätspolitik

Personalspiegel

Stellenangebot

Corporate Design

IT-Umgebung

Referenzen

Aktuell

Kontakt

Vorgehensweise

Die Firma tib, Technik im Bau hat ihre Kernkompetenz im Bereich Sanitärtechnik, Planung von Sprinkleranlagen, Wasserversorgung, Medienkoordination und CAD - Systemmanagement.

Diese Tätigkeit definiert sich als sehr akkurat und sehr genau.

Eine Firma, die räumliche Konstrukte erschliesst und durch ihre Tätigkeit für Menschen Wasser greif- und nutzbar macht, ist in einem sehr frühen Entstehungsprozess aktiv, trifft Entscheidungen und trägt Verantwortung.

Unsere Aufgabe bestand darin, diese Eigenschaften zu visualisieren und ein Corporate Design zu entwickeln. Entstanden sind Entwürfe und Konzepte die sich grafisch und typographisch mit dem Medium Wasser auseinandersetzten.

Das Medium Wasser wurde in verschiedenen Arbeitsschritten behandelt: Wasser kann sehr deutlich mit seinen typischen Attributen symbolisch, grafisch oder bildhaft dargestellt werden und wird dementsprechend einfach und schnell verstanden und wahrgenommen.

In weiteren Arbeitsschritten wurde das Element Wasser verfremdet und abstrahiert. Entstanden sind farbige Pixel und Bausteine in verschiedenen Grössen und Anordnungen.

Pixel sind moderne Bausteine unserer Bytegesellschaft. Pixel symbolisieren die modernen und zeitgemässen Arbeitsweisen der Firma tib.

Der Ursprung des Logos der Firma tib basiert auf 4 sehr markanten Ecken, die das kostbare Innere, das blaue reine Wasser sicher umschliessen.

Die sehr geometrischen Ecken verdeutlichen die planerische genaue Tätigkeit der Firma tib. Die Ecken symbolisieren ein sicheres und gewissenhaftes Arbeiten mit dem Medium Wasser. In der zweiten Entwicklungsphase wurde der Schriftfont rotis als Hausschrift ausgewählt und in der Kurzform „tib“ mit dem Logo kombiniert. Durch das Auflösen der ursprünglichen Form und Weglassen der vierten Ecke wird das Logo transparenter und dynamischer. „tib“ öffnet sich nach Aussen. Die drei Ecken bilden mit dem tib das letztendliche Konstrukt.

 

aroma_Industrial Development,

D-Frankfurt am Main